Willkommen! Glückauf!

Wir - die Historische Gesellschaft Bottrop e.V. mit ca. 500 Mitgliedern, Freunden und Förderern - haben uns im Mai 1979 gegründet. Die damals verabschiedeten Ziele, in der Satzung festgehalten, gelten uneingeschränkt:

„Die Gesellschaft verfolgt den Zweck, die wissenschaftliche Erforschung der Geschichte der Stadt Bottrop und ihrer Umgebung zu fördern, die Quellen der älteren und neueren Geschichte zu sammeln, zu archivieren und der Öffentlichkeit zugänglich zu machen, heimatkundliches Interesse zu wecken und wach zu halten, sowie historisch bedeutsame Denkmäler zu erhalten oder deren Gedächtnis und Erhalt durch Abbildungen oder Beschreibungen zu bewahren...“
 
„Sie ist insbesondere bemüht, das Interesse Jugendlicher an der Heimatgeschichte zu wecken...“

 

Aus der Tradition die Zukunft gestalten

Die Spuren der Vergangenheit aufzuhellen, aber auch das moderne Bottrop zu erkunden, diesen Auftrag nehmen wir sehr ernst. Wir agieren und reagieren, wir dokumentieren und tradieren die Vergangenheit, dass Geschichte aus der medienlosen Zeit nicht verblasst. (Vorträge, Gesprächkreise, Lesungen, Publikationen, Exkursionen, Ausstellungen...)